Tinkturen oder Öle?

Wirkung zwischen Öl und Tinktur. Was soll man verwenden? 
Eigentlich müsste ich sagen: was Euch besser zu sagt. 
Die Wirkstoffe der Pflanzen ist in beiden Substanzen in hoher Qualität vorhanden. 
Meine Präferenz ist oftmals die Tinktur, weil ich diese auch gut innerlich (ähnlich wie Bachblüten) einnehmen kann. Ein Öl bekomme ich nicht hinunter, ist innerlich aber auch denkbar. Öle sind sehr gut für die Haut auch geeignet. Wir haben ein hochwertiges Bio-Olivenöl aus der Toscana (von einem kleinen Biobauern), das wir als Grundlage verwenden. 
Das Kamillenöl z.B. gebe ich auch auf offene Wunden, weil es überhaupt nicht brennt und sofort entzündungshemmend wirkt. Die Tinktur ist mit 70%igem Alkohol angesetzt. Das brennt dann natürlich.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0