top of page

How to manage your stress

Aktualisiert: 27. Juli 2023

Mit kleinen Rituale seinen eigenen Stresslevel runter fahren


In der heutigen schnelllebigen Welt werden wir täglich mit einer Vielzahl von Stressfaktoren konfrontiert. Ob es der Druck am Arbeitsplatz, familiäre Verpflichtungen oder finanzielle Sorgen sind, Stress kann uns sowohl physisch als auch psychisch belasten.

natürliche Kräuterwirkstoffe zum Stressminimieren
Stress minimieren

Stressfaktoren erkennen und sich selbst mit natürlichen Wirkstoffen unterstützen


Eine natürliche Methode zur Minderung des Stresslevels sind Kräuter-Körperöle. Diese enthalten Wirkstoffe, die aus verschiedenen Pflanzen extrahiert werden und eine beruhigende Wirkung auf Körper und Geist haben können. Inszenieren sie mit Kräuterölen kleine Rituale zB eine bestimmte Tageszeit, wo sie sich damit eincremen, damit Duschen oder Baden und so eine Auszeit aus dem Alltag erleben. Im Folgenden zeigen wir einige beliebte Kräuter-Körperöle und ihre stresslindernden Eigenschaften:


Dostöl: Dost ist der wilde Oregano - ein altes Hexenkraut, dass zur Belebung und für mehr Frohsinn verwendet wurde. Und genau dafür verwenden wir es auch wieder. Bei zuviel Stress kommt es zu Müdigkeit, Schwermut. Wir haben das Dostöl auch mit ätherischem Minzöl angereichert, das für Frische sorgt und gleichzeitig auch bei stressbegleitenden Kopfschmerzen helfen kann.


Eisenkrautöl: Eisenkraut ist eine alte Schutzpflanze, die nicht nur als Detox-Körperöl eingesetzt werden kann, sondern hier vor allem zum Loslassen verwendet wird. Wir haben das Eisenkrautöl noch mit ätherischem Rosmarinöl verfeinert, das eine erfrischende und entspannende Wirkung aufweist. Es kann helfen, den Geist zu beruhigen und Stress abzubauen. Rosmarinöl wird oft in Aromatherapie eingesetzt, um eine positive Stimmung zu erzeugen.


Engelwurzöl: Die Angelikawurzel auch Engelwurz genannt, ist seit jeher eine Harmoniepflanze, die für die innere Balance wichtig ist. Das angereicherte ätherische Melissenöl gibt dem Körper zusätzliche Grünkraft. Stress lässt die eigene Balance durcheinander geraten. Um sich wieder wohl in seinem Körper zu fühlen, gibt uns das Engelwurzöl die Kraft von Außen auf die Haut, um im Inneren wieder ins Gleichgewicht zu kommen.


Hagebuttenöl: Die Rose als Herzpflanze hilft uns mit ihren Dornen wieder Nein zu sagen, bei uns zu bleiben und mit dem verfeinerten ätherischen Geranienöl in die eigene Kraft zu kommen. Der Stress wird abgebaut und die Stimmung hebt sich. Es hat eine klärende Wirkung auf den Geist.


Kamillenöl: Kamillenöl hat beruhigende und entzündungshemmende Eigenschaften. Es kann helfen, Stress abzubauen und den Körper zu entspannen. Zudem kann Kamillenöl bei Schlafstörungen und Angstzuständen helfen. Als alte "Inkarnationspflanze" sorgt die Kamille für Ruhe und Ausgeglichenheit.


Um die stresslindernden Eigenschaften von Kräuter-Körperölen zu nutzen, können sie auf verschiedene Weise angewendet werden. Eine Möglichkeit ist die Verwendung als Massageöl oder Badezusatz. Wir haben unsere Kräuter-Körperöle deshalb so gemacht, dass sie zum Duschen, Baden, als Ölauflagen, zur Einreibung oder zur Massage verwendet werden können.

Insgesamt kann die Verwendung von Kräuter-Körperölen eine natürliche und effektive Methode zur Stressbewältigung sein. Sie können nicht nur den Geist beruhigen, sondern auch den Körper entspannen und positive Effekte auf unsere Stimmung haben. Probieren Sie verschiedene Kräuterkörperöle aus und finden Sie heraus, welches am besten zu Ihnen passt. Setzen sie frische Kräuter in einem heimischen Öl an und lassen es 4-6 Wochen ziehen. Oder vertrauen sie unseren hochwertigen Kräuterauszügen.



56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page