top of page

Die 3 besten natürlichen Nahrungsergänzungsmittel für den Sommer

Aktualisiert: 27. Juli 2023

Kräuter-Oxymel als Superfood für den Sommer

Die heimische Natur liefert uns jedes Monat wertvolle Kräuter. Diese signalisieren uns, welches Kraut wir zu welcher Zeit einnehmen sollen, um gesund im Jahreskreislauf zu leben.

Spüre die Kraft des Sommers

Wir machen aus diesen Kräutern der Wunderkammer der Natur spezielle Kräuter-Oxymel. Oxymel: Oxos = Essig, Meli = Honig

Oxymel war schon in der Antike ein wichtiges Heil- und Stärkungsmittel. Die Basis besteht bei uns aus Kärntner Honig und Hirter Bieressig und jeweils einem Kraut. Zusammen entfalten die Wirkstoffe ihre volle Kraft, sie wirken verdauungsfördernd, desinfizierend, antibakteriell und wundheilend. Die Honig-Kräuter-Essig Mischung ist eine Alternative zu alkolholischen Essenzen und kann auch super von Kindern eingenommen werden. Jedes unserer Oxymel kann pro Monat eingenommen werden. So lebst du gut im Jahreskreislauf!


Die 3 besten für den Sommer:


Juli: Schafgarben-Oxymel zur Depotauffüllung


Die Schafgarbe - auch Augenbraue der Venus genannt - schenkt uns unbändige Kraft und Ausdauer. Ihr wird nachgesagt, dass sie alle 12 Schüsslersalze in sich trägt.


August: Beifuss-Oxymel als Schwellenhüter


Der wilde Wermut liefert uns die komplette Essenz des Sommers. Er ist uns bei allen Entscheidungen "bei Fuß" und unterstützt, wo er nur kann.


September: Goldruten-Oxymel zum Ausschwemmen


Das üppige Gelb des Spätsommers erhöht unsere Immunabwehr und schwemmt aus, was nicht zu uns gehört.


Oxymel sind ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das sehr wenig Komponenten hat, aber pure Wirkkraft aus der Natur - für Kinder Kinder und Erwachsene:

  • als tägliche Morgenroutine pur eingenommen, oder

  • direkt verdünnt mit Wasser für einen Wildkrautschluck als Superfood-Sommerdrink, oder

  • als Efrischungsgetränk nach dem Sport.

95 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page